Rezept-Ideen

Hier finden Sie eine Auswahl an leckeren Rezeptideen, wie Sie z.B. Ihr Frühstück kohlenhydratlimitiert bzw. ketogen zubereiten können. Ebenso schmackhafte Snacks für zwischendurch oder probieren Sie doch mal einen unserer leckeren Drinks – selbstverständlich auch diese mit bewusst wenig Kohlenhydraten…

Auberginen-Nuggets

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Aubergine mit etwa 300 g
  • Salz/Pfeffer
  • 2 Eier
  • 200 g Parmesan
    eventuell Öl oder Butter zum ausbraten

Zubereitung:

Das Gericht kann entweder in der Pfanne oder im Ofen zubereitet werden. Im Ofen wird kein weiteres Öl benötigt, allerdings dauert die Zubereitungszeit dann länger. (Ich persönlich mache sie im Backofen oder in meiner Umluftfriteuse.) Daher sollte man sich zuerst überlegen wie man die Nuggets zubereitet und dies dementsprechend vorbereiten.

Für die Zubereitung im Ofen wird ein mit Backpapier ausgelegtes Backgitter benötigt.

Für die Zubereitung in der Pfanne wird zusätzlich Öl oder Butter benötigt, in denen man die Auberginen-Nuggets ausbrät.

Nun zur eigentlichen Zubereitung:

Die Aubergine vierteln und die vier Teile jeweils in Scheiben (ca 0,5 – 1,0 cm dick) schneiden und in eine Schüssel geben. Nun zwei tiefe Teller nebeneinander stellen.  In den ersten Teller werden die Eier aufgeschlagen und mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. In den zweiten Teller kommt der Parmesan.

Nun die Auberginenscheiben im Ei wenden und dann im Parmesan wälzen. Wenn die Auberginenscheiben nun mit der Panade versehen sind, entweder in der Pfanne ausbraten oder im Ofen bei 200° Grad Umluft braun und knusprig backen.

Die Auberginen-Nuggets sind fertig und schmecken am besten mit einem Dip oder Ketchup.

Nährwert:

pro Portion Eiweiß Fett Kohlenhydrate Energie
absolut (in Gramm) 19 18 6 257
relativ (in Energie-%) -
Dieses Rezept stammt von Diana Ruchser http://schwarzgrueneszebra.de/impressum-2/